Aktuelles

    Unknown

    Zweite Regionalkonferenz in Herrenhof

    Am 27. Juni 2022 fand die zweite von insgesamt drei Regionalkonferenzen des CDU Kreisverband Gotha in Herrenhof im Gasthaus „Zur Aue“ statt.

    Beitrag lesen
    099A2256

    CDU-Kreischef zum geplanten Oettinger-Aus

    Der Plan der Oettinger-Brauerei den Standort in Gotha zum Jahresende 2022 zu schließen, ist ein schwerer Schlag für die Region und besonders für die 220 Beschäftigten und ihre Familien.

    Beitrag lesen
    282047839 5227070137391116 1333654024812900203 N

    Erste Regionalkonferenz im Landkreis Gotha

    Am Montag, dem 11. Mai 2022, fand die erste von insgesamt drei Regionalkonferenzen des CDU-Kreisverbandes Gotha statt.

    Beitrag lesen
    Hansi1

    Creutzburg zur geplanten Diätenerhöhung im Bundestag

    Die Diätenerhöhung stößt beim Kreisvorsitzenden der CDU-Gotha, Hans-Georg Creutzburg, auf heftige Kritik. Der Kreisvorsitzende der CDU-Gotha kritisiert die Diätenerhöhung auf das schärfste.

    Beitrag lesen
    099A9983

    CDU-Kreischefs fordern: Partei- und Fraktionsvorsitz in eine Hand

    Wir sind froh, dass unsere Forderungen nach einer Mitgliederbefragung umgesetzt wurden und wir als Basis, mit überwältigender Mehrheit, Ihnen das Vertrauen schenkten. Dieser Weg hat neuen Mut entfacht, die Basis belebt und tausende Menschen neu oder wieder in unsere Partei geführt.

    Beitrag lesen
    Ak7Q1903 Bea Vint 1200Web

    Creutzburg spendet an Helping Engels Gotha e.V.

    Die Helping Angels Gotha e.V. haben es sich zur Aufgabe gemacht, letzte Wünsche unheilbar kranker Menschen wahr werden zu lassen.

    Beitrag lesen
    Tafel Gotha

    Kreistagsfraktion spendet erneut Gothaer Tafel

    Am 16.12.2021 waren Mitglieder des CDU/FDP-Kreistagsfraktionsvorstandes erneut bei der Gothaer Tafel, um mehrere Sachspenden zu überreichen.

    Beitrag lesen
    Ak7Q1563 Bea Vint 1200Web

    10 Vorschläge zur Weiterentwicklung der CDU

    Zur letzten Bundestagswahl hat eine jahrelange Entwicklung ihren Höhepunkt erreicht. Die CDU steht deshalb vor einer Zäsur und muss sich zwingend reformieren.

    Beitrag lesen